Klappe, die Zweite! Wir begrüßen unseren neuen Auszubildenden

 

Herzlich willkommen bei den Fortschritt-Machern, lieber Paul!

 

Die erste Note 1 in der Berufsschule bereits erhalten, großes Interesse an Medien und ein zuvorkommendes Auftreten: Seit dem 1. Oktober unterstützt unser zweiter Auszubildende Paul das Team der Fortschritt-Macher. Der 27-Jährige aus dem Landkreis Bayreuth lernt bei uns den Beruf Kaufmann im E-Commerce.

 

Warum sich Paul, für den Kommunikation einen sehr hohen Stellenwert hat, für uns als Ausbildungsbetrieb entschieden hat? „Ich habe mich beworben, weil die Tätigkeiten sehr abwechslungsreich klingen und es interessante Teilbereiche gibt. Auch die Thematik ist sehr spannend. Denn ich finde es sehr wichtig, dass Mitarbeiter untereinander und auch mit dem Chef gut zurechtkommen. Ich möchte einen Beitrag dazu leisten, dass Führungsarbeit verbessert wird“, so unser zweiter Auszubildender.

 

Wir heißen Paul bei uns ganz herzlich willkommen und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit.

Premiere! Wir begrüßen unsere erste Auszubildende

 

Herzlich willkommen bei den Fortschirtt-Machern, liebe Inga!

 

Die 20-Jährige ist unsere erste Auszubildende und lernt bei uns den Beruf „Kauffrau im E-Commerce“. Nach dem Abitur hat Inga eine Sprachschule mit den Schwerpunkten Englisch und Französisch besucht und sich dann entschieden, eine kaufmännische Ausbildung zu machen. Ihre Bewerbung hat uns sehr begeistert und wir haben bemerkt, dass sie auch ein besonderes Talent für Grafik hat.

 

Warum sie sich für uns als Ausbildungsbetrieb entschieden hat? „Aus Erfahrung weiß ich, dass das Thema Mitarbeiterführung in Unternehmen einen ganz besonderen Stellenwert haben sollte. Dazu will ich beitragen“, so Inga.

 

Wir freuen uns über so viel Engagement und sind sicher, dass uns der erste Fortschritt-Macher-Lehrling tatkräftig unterstützen wird!

FORTSCHRITTMACHER-Geschäftsführer gewinnt internationalen Redner-Wettbewerb

 

Michael Hampel klassifiziert sich als einer der besten Speaker Europas und ist Teil eines Weltrekords mit 68 Rednern gemeinsam auf einer Bühne.

 

Sieg beim Internationalen Speaker Slam („Redner-Wettstreit“) in Düsseldorf: Unser Firmengründer, Berater und Trainer Michael Hampel überzeugte mit seiner Rede zum Thema „Motivierende Mitarbeiterführung“ sowohl die internationale Jury als auch die Zuschauer – und erhielt dafür die Auszeichnung „Excellence Award“. Damit positioniert er sich im deutschsprachigen Raum als erstklassiger Speaker.

 

Hochkarätige Redner aus 18 Nationen mit 200 Teilnehmern traten beim Speaker Slam gegeneinander an. Der internationale Wettbewerb war eine sehr anspruchsvolle Herausforderung mit einer vorgegebenen Redezeit von nur fünf Minuten. Zu diesem besonderen Contest aufgefordert hatte der bekannte Berater, Trainer und Autor Hermann Scherer aus Rheinland-Pfalz.

 

„Ich bin sehr glücklich über diese Auszeichnung und meinem Team dankbar, das mich tatkräftig unterstützt und durch konstruktives Feedback ständig besser werden lässt“, so der Führungsexperte.

 

Übrigens: Wenn Sie Michael Hampel als Redner für einen Vortrag buchen möchten, erreichen Sie das Management-Büro unter der Telefonnummer 0921 16 30 62 31 und per E-Mail unter info@die-fortschritt-macher.de.

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unter Einsatz von Cookies.